Im Rahmen von Schulentwicklung setzte unsere Schulgemeinschaft den Schwerpunkt auf ganzheitliche Bildung mit Förderung der körperlichen und geistigen Gesundheit. Dementsprechend wurde auch das Schulprofil entwickelt und unsere Schule nennt sich „Schule mit Herz“.

Die Aspekte Herzlichkeit, Wertschätzung, Offenheit, Kreativität, Eigenverantwortung und Lebendigkeit sollen einen besonderen Stellenwert einnehmen.

Die Gestaltung des Schul-Logos ist eng mit den Leitgedanken und pädagogischen Prämissen der an der Schule tätigen Lehrkräfte verbunden. In der bildlichen Darstellung werden Lebensfreude und Buntheit sowie Liebe zur Natur (Kräuterschnecke) und Freude an Musik (Note) gleichermaßen ausgedrückt.

Entwurf : VOL Dipl. Maria Knapp                              Computertechnische Umsetzung:  Werbehof Berger

 

Das Logo als Briefkopf
Das Logo als Briefkopf

 

Viele unterschiedliche und auch unförmige graue Steine bilden eine Spirale,

aus der ein Herz wächst. Manche Steine liegen auf der Linie,

andere legen sich quer oder tanzen aus der Reihe.

Auch eine Achtelnote hat sich dazugesellt und sitzt an einer sehr wichtigen Stelle links oben. Jeder Stein weist einen sehr feinen weißen Rand auf, der ihn wie eine Aura umgibt.

Die Spirale zeigt nach außen eine deutliche Öffnung.

In der Mitte, die gleichzeitig die rechte Hälfte des Herzens darstellt, befindet sich eine Sonne,  deren bunte Strahlen  die ganze Gestalt durchziehen.

Die linke Hälfte mit dem Schriftzug „Schule mit“ ist rot unterlegt.

Auch die schwarzen Buchstaben sind von einer feinen weißen Linie umgeben.

Direkt hinter dem Schriftzug erscheint die Farbe blasser, was den Eindruck von Plastizität erweckt.

Das Herz als Ganzes steht auf einer dezenten roten Welle, an deren oberen und unteren Seite  wichtige Schuldaten angelegt sind.